Berufliche Orientierung

Die Berufliche Orientierung (BO) ist für unsere Schule ein zentrales Thema, welches ab der

1. Klasse immer wieder im Unterricht oder bei Anlässen (Nationaler Zukunftstag) einfliesst. 

In der 2. Klasse findet eine Lektion BO in sämtlichen Leistungszügen statt. Im 2. Semester findet ein Eltern-Schülerinnen- und -Schüler-Anlass im Berufsinformationszentrum (BIZ) statt. Daneben liegt der Fokus beim Schnuppern. Nebst selbst organisierten Schnuppertagen bietet die Schule im 2. Semester diverse Berufsfeldnachmittage in Firmen rund um Allschwil an. Die Anmeldung erfolgt über das SAL-Portal jeweils anfangs Kalenderjahr.

In der 3. Klasse bietet unsere Schule in verschiedenen Zeitfenstern ein BO-Coaching an, bei dem die Schülerinnen und Schüler aktiv im Bewerbungsprozess begleitet werden. Vom Mail schreiben über Dossier erstellen bis zum Telefonieren wird eine austarierte, individuelle Unterstützung angeboten. Daneben informieren wir über die breite Möglichkeit an weiterführenden Schulen mit einem Anlass nach den Herbstferien in unserer Aula. Zudem wird die Anmeldung zu den weiterführenden Schulen im Rahmen des BO-Coachings thematisiert.

 

Bist du interessiert am Kennenlernen der Arbeitswelt und könntest dir vorstellen regelmässig an einem Wochenarbeitsplatz in einer Firma in oder um Allschwil zu arbeiten? Dann könnte das LIFT-Projekt etwas für dich sein.

 

Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

 

Schnuppern

Berufsfeldnachmittage

BO-Coaching 3. Klasse / Runde Tische

LIFT

Weiterführende Schulen

BerufsWegBereitung (BWB)

Berufsinformationszentrum (BIZ)